Unser Leistungsprofil

Was Grund- und Zusatzleistung für Sie bedeuten



Ein festes Entgelt wie bei der pauschalen Verwaltergebühr setzt eine festen Leistungsumfang voraus. In der Verwaltung von Wohnungen und Wohnungsanlagen unterscheiden wir zwischen Grundleistungen und Zusatzleistungen.

Mit den Grundleistungen sind alle Tätigkeiten abgegolten, die zur ordnungsgemäßen Verwaltung der Immobilie normalerweise notwendig sind. Dies beinhaltet auch den Schriftverkehr. Besondere „Schreibgebühren“ oder ähnliche Aufwendungen für Tätigkeiten im Rahmen der Grundleistungen werden generell nicht in Rechnung gestellt.

Zusatzleistungen sind Tätigkeiten, die nach Absprache und im Auftrag im Einzelfall zusätzlich erbracht werden. Sie sind deshalb nach Art, Umfang und Dauer genau bestimmt und werden auf dieser Grundlage gesondert abgerechnet.


Unser Leistungen umfassen


Angebot

Wir bieten maßgestricke Lösungen für alle Probleme, die mit der Verwaltung Ihrer Immobilie verbunden sind. Wir helfen Ihnen

Mietverwaltung

Im Rahmen der Grundleistungen können Sie von uns alle Aufgaben abrufen, die zur ordnungsgemäßen Verwaltung der Immobilie erforderlich sind.

WEG Verwaltung

Wir kümmern uns um alle Aufgaben die zur ordnungsgemäßen Verwaltung des Gemeinschafts-eigentums erforderlich sind.

Service

Wir bieten auf diesen Seiten als unentgeltlichen Kundendienst eine Plattform an für zusätzliche Serviceleistungen rund um die Immobilie.